Anzeige

Gaggia Brera Kaffeevollautomat Test

September 14, 2021

Testbericht: Gaggia Brera Kaffeevollautomat

Die Gaggia Brera ist ein beliebter Einstieg in die kompakte Espressomaschine der mittleren Preisklasse, aber da Sie diesen Beitrag durch die Suche nach “ Gaggia Brera Test “ oder etwas Ähnlichem gefunden haben, wissen Sie das wahrscheinlich bereits, und Sie sind Sie sind dabei herauszufinden, ob die Gaggia Brera die Kaffeevollautomat für Sie ist. Finden wir es also heraus.

Testbericht: Gaggia Brera Kaffeevollautomat

Gaggia RI9305/01 Kaffeevollautomat Brera (Dampfdüse) silber

416,98 Auf Lager
3 new from 416,08€
1 used from 240,06€
Free shipping
Last update was on: Oktober 20, 2021 4:07 pm

.Ich benutze die Gaggia Brera Kaffeevollautomat, für den Test, gerne als meine einzige Espressomaschine zu Hause, jeden Tag, mindestens eine Woche lang, damit ich einen ordentlichen Eindruck und alle Bewertungen erstellen kann.

 

Ich packte meine Gaggia Classic aus und bereitete mich auf eine kleine Abwechslung vor, indem ich mich verpflichtete, mindestens eine Woche lang die Gaggia Brera rein zu verwenden.

Genau das habe ich für meine Sage the Oracle-Rezension und auch für meine De'Longhi Esam 4200-Rezension getan – und ich denke, es ist eine großartige Möglichkeit, diese Rezensionen zu schreiben, da ich die Testberichte nicht nur als jemand schreiben kann, der Minuten damit verbracht hat mit der Maschine, sondern als tatsächlicher Benutzer, der die Maschine schon lange genug benutzt, um sie wirklich kennenzulernen.

 

Die Brera gehört zu den meistverkauften Kaffeevollautomatn von Gaggia, und sie kämpfen seit einiger Zeit darum, sie auf Lager zu halten. Im Moment, wenn eine Lieferung aus Italien kommt, haben sie meist nur noch knapp genug, um Nachlieferungen zu decken!

Aber sie haben eine etwas hochwertigere Maschine auf Lager, die Gaggia Anima, die eine ähnliche Maschine wie die Brera ist, aber ein paar Funktionen hat, die die Brera nicht hat, darunter:

Ein größerer 1,8-Liter-Wassertank.Füllen Sie den Wassertank von oben – wenn Ihnen also beim Ziehen eines Shots das Wasser ausgeht, können Sie den Tank mitten im Schuss auffüllen.Fünf Stärkeeinstellungen Vs. drei auf der BreraAuswahl der Wasserhärte, damit der Anima Sie entsprechend der Wasserhärte in Ihrer Region an die Entkalkung erinnert.

 

Gaggia Brera Kaffeevollautomat

  • Produkt
  • Features
  • Fotos

Gaggia RI9305/01 Kaffeevollautomat Brera (Dampfdüse) silber

& Versandkostenfrei
Last update was on: Oktober 20, 2021 4:07 pm

Test – Gaggia Brera Bewertung

Meine Woche mit der Gaggia Brera Kaffeevollautomat.

Gaggia Brera Test, beste kompakte Kaffeevollautomat?

Die Gaggia Brera steht in meiner Küche

Erster Eindrücke

Wie ich dachte, als ich diese Kaffeevollautomat bei Gaggia Direct sah, ist dies eine wirklich gut aussehende kompakte Kaffeevollautomat, und zumindest äußerlich finde ich sie beeindruckend für den aktuellen Preis.

Die volle UVP der Brera beträgt Euro 569, aber ich spreche von dem Preis, den Sie normalerweise in Deutschland bekommen können, der knapp unter Euro 400 liegt – für eine Kaffeevollautomat ist dies ein Einstiegspreis des Preises, und das sieht aus und fühlt sich an wie eine hochwertige Maschine.

Einrichtung der Gaggia Brera Kaffeevollautomat

 

Dies war ein absolutes Kinderspiel, nach dem Auspacken der Maschine ging es buchstäblich um:

  1. Schieben Sie die Tropfschale hinein.
  2. Füllen Sie den Trichter mit Kaffeebohnen.
  3. Füllen Sie den Wassertank mit Wasser.
  4. Stecken Sie es ein und schalten Sie es ein.

Weitere Informationen finden Sie in der Brera-Kurzanleitung zur Einrichtung .

 

Kaffeevollautomat Gaggia Brera-Steuerung.

Es war nicht wirklich viel Nachdenken erforderlich, es gibt nur vier Tasten an dieser Maschine.

Die Taste oben links ist die Espresso-Taste. Darunter befindet sich die lange Kaffeetaste. Sie drücken diese Tasten einmal für eine Tasse, zweimal für zwei Tassen. Wenn Sie die Taste zweimal drücken, werden zwei Kaffees zubereitet – nicht indem die doppelte Wassermenge durch dieselbe Kaffeemenge geschüttet wird, sondern durch zweimaliges Mahlen, sodass Sie am Ende zwei Kaffees in voller Stärke erhalten.

Die obere rechte Taste ist offensichtlich die Ein-/Aus- oder Standby-Taste. Die Taste darunter ist die Taste für Stärke und Kaffeemehl.

Mit den drei Bohneneinstellungen stellen Sie die Dosis ein. 1 Bohne entspricht 7 g, 2 sind 9 g, 3 sind 11 g. Wenn Sie also einen Double Shot mit 14g wünschen, lassen Sie ihn auf Stufe 1 und drücken Sie zweimal die Espresso-Taste. Wenn Sie auf die 2-Bohnen-Einstellung und zweimaliges Drücken der Espresso-Taste einstellen, erhalten Sie einen doppelten Schuss von 18 g, und 3 ergibt 22 g.

Wenn Sie es nicht gewohnt sind, eine Kaffeevollautomat zu verwenden, und Sie eine halbautomatische Espressomaschine wie eine Gaggia Classic verwenden, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass Sie eine höhere Stärkeeinstellung wählen müssen. Kaffeevollautomatn neigen dazu, nicht ganz die gleiche Intensität von Espresso aus der gleichen Dosierung zu geben.

Wenn Sie nach Erreichen der Drei-Bohnen-Einstellung erneut die Stärketaste drücken, erscheint das Löffelsymbol und das bedeutet, dass jetzt das Kaffeemehl über die Bypasskammer verwendet wird, anstatt Kaffee zu mahlen.

Zuerst konnte ich nicht wirklich herausfinden, warum jemand eine Kaffeebohnenmaschine kauft und dann gemahlenen Kaffee verwendet, das Ziel ist irgendwie zunichte gemacht?

Aber dann stellte ich fest, dass dies wahrscheinlich für entkoffeiniert ist. Wenn also jemand entkoffeiniert sein möchte, muss man sich nicht die Mühe machen, alle Bohnen aus dem Trichter zu nehmen, um ein paar entkoffeinierte Bohnen hineinzufüllen koffeinempfindlich oder schwanger oder jemand, der aus irgendeinem anderen Grund Koffein reduziert.

Um die Mengen für Espresso oder langen Kaffee neu einzustellen, drücken Sie einfach die entsprechende Taste und halten Sie sie gedrückt, bis der Kaffee gemahlen ist und Sie die gewünschte Menge haben, wenn Sie den Finger von der Taste nehmen, die Sie haben Stellen Sie dann die Lautstärke auf diese Stufe ein.

Die einzige andere Sache ist das Dampf-/Wasser-Drehrad, und das ist auch wirklich offensichtlich – Sie drehen es in Richtung des Wassersymbols für Wasser (die Teetasse) und in Richtung des Dampfsymbols für Dampf.

Erster Geschmack

Nach einer kleinen Einwahl (Anpassung des Mahlgrads) war der erste Kaffee, den ich mit der Brera direkt aus der Box zubereitet habe, in Ordnung. Ich hatte es noch nicht ganz richtig eingestellt, und ich hatte die Stärke zu diesem Zeitpunkt noch nicht angepasst, also war es etwas unterausgezogen und ein bisschen schwach, aber praktisch direkt aus der Box nicht schlecht.

Nachdem ich die Stärke auf die 3-Bohnen-Einstellung erhöht und etwas weiter eingewählt hatte, war ich vom Geschmack beeindruckt. Angesichts der Tatsache, dass dies eine kostengünstige Kaffeevollautomat ist und so einfach zu bedienen ist, ist es beeindruckend, Kaffee auf diesem Niveau direkt aus der Box zu bekommen.

Feinabstimmung

Einer der Nachteile von Kaffeevollautomatn gegenüber der Verwendung einer herkömmlichen Espressomaschine und einer separaten Mühle besteht darin, dass Sie normalerweise nicht die gleiche Kontrolle über den Mahlgrad haben, wenn es um die Einwahl und die Feinabstimmung geht.

Wenn Sie mit dem Einwählen nicht vertraut sind, bedeutet dies nur, den Mahlgrad feiner zu machen, wenn der Espresso zu schnell fließt und infolgedessen zu wenig extrahiert wird, oder ihn grober zu machen, wenn er zu langsam fließt und zu stark extrahiert wird. Wenn Sie neu in der Espressozubereitung sind, werden Sie sich schnell an das Einwählen gewöhnen.

Viele Kaffeevollautomatn haben zwischen 3-5 Einstellungen, die Brera hat 5 Einstellungen, daher ist die Unfähigkeit zur Feinabstimmung nicht spezifisch für die Brera, aber einige der etwas teureren Kaffeevollautomatn haben mehr Mahleinstellungen.

Die wahrscheinlich beste Kaffeevollautomat zu diesem Preis, wenn es um Mahleinstellungen geht, ist die Gaggia Velasca, die nur geringfügig teurer ist und die doppelte Mahlstufe hat.

Der Panarello-Zauberstab.

Alle mir bekannten echten Kaffeevollautomatn werden mit Panarello-Dampfstäben geliefert, mit Ausnahme der One-Touch-Maschinen, die auch das Milchaufschäumen übernehmen, wie die Velasca Prestige , Babila und Accademia .

Panarellos sind wie Malen nach Zahlen zum Aufschäumen von Milch. Was am Ende herauskommt, ist nicht wirklich Kunst, aber es ist wahrscheinlich besser, als ein kompletter Neuling mit einem Profi-Dampfstab produzieren würde, ohne eine kleine Lernkurve zu durchlaufen.

Panarello Zauberstäbe eignen sich nur für die Herstellung von dickflüssigem, löffelbarem Schaum für Cappuccino.

Aber das Tolle an der Brera und anderen Gaggia-Kaffeevollautomat ist, dass Sie das Panarello sehr leicht abziehen können, um entweder die Gummidüse oder das Metalldampfrohr freizulegen, das als Dampfstab viel besser funktioniert. mit etwas Übung.

Latte-Art-Gaggia Brera.

Zu diesem Zeitpunkt eine bessere Milchtextur erhalten.
Es ist so, dass Sie zunächst die Spitze einfach in die Oberfläche der Milch stecken und Luft in die noch kalte Milch saugen.

 

Das klingt wahrscheinlich einfacher als es ist. In Wirklichkeit ist das Texturieren von Milch, um sie auf die richtige Konsistenz für Latte Art zu bringen, eine echte Kunst – erfordert viel Arbeit und das Gießen von Latte Art ist noch schwieriger. Braucht wirklich etwas Übung, ich habe ungefähr drei Jahre daran gearbeitet, und ich hatte ein bisschen Pro-Training, und obwohl ich manchmal einen guten Job machen kann, poliere ich es immer noch ziemlich auf. Aber ein tolles Gefühl, wenn man es genau hinbekommt!

Heißes Wasser & Dampf

Um heißes Wasser zu erhalten, drehen Sie einfach den Wasser-/Dampfregler nach rechts in Richtung des Heißwassersymbols.

Für Dampf drehen Sie ihn nach links in Richtung des Dampfsymbols. Dabei spült er zuerst etwas heißes Wasser aus, stößt dann eine kleine Menge Dampf aus – dann stoppt er und so haben Sie Zeit, das Milchkännchen aufzusetzen, bevor dann der Dampf austritt.

Ich bin sehr beeindruckt, wie schnell der Dampf auf der brera fertig ist und auch von der Dampfleistung. Meine Meinung zu Thermoblock-Kesseln (die von den meisten Kaffeevollautomatn mit niedriger bis mittlerer Reichweite verwendet werden) ist, dass sie in Ordnung sind, aber normalerweise weniger leistungsstark sind als herkömmliche Kessel. Dieser ist jedoch schneller dampfbereit als der Gaggia Classic, der einen kleinen traditionellen Kessel hat, und ich denke, die Dampfleistung ist genauso gut wie der Klassiker.

Das Mahlwerk

Die Kaffeemahlung beginnt, sobald Sie eine der Kaffeetasten drücken, und die Einstellung des Mahlgrades muss während des Mahlens des Kaffees durch Drehen des Mahlrads erfolgen.

Wenn Sie sich fragen, warum Sie beim Mahlen nachjustieren müssen, ist dies bei allen Mühlen üblich, nicht nur bei den Mühlen von Kaffeevollautomatn. Wenn Sie den Mahlgrad einstellen, während die Grate nicht laufen, können Sie Bohnen verklemmen und die Mühle blockieren.

Die Brera hat Keramikmahlwerk, wie alle Gaggia Bean to Cup-Maschinen, einschließlich der High-End-Accademia und der Babila One Touch. Die meisten Kaffeevollautomatn haben Edelstahmahlwerk , und Gaggia gibt an, dass sie sich für Keramik entscheiden, da sie nicht dazu führen, dass die Kaffeebohnen beim Mahlen erhitzt werden.

Der Wassertank

1.2 LI fand es etwas klein, aber das ist einer der Gründe, warum es so eine schöne und kompakte Maschine ist. In Wirklichkeit ist es überhaupt kein Problem, da es Sie warnt, wenn es nachgefüllt werden muss und Sie es nicht vollständig trocken laufen lassen.

Es ist auch sehr einfach zu erreichen, herauszunehmen und wieder einzusetzen. Außerdem ist es ein Tank von ähnlicher Größe wie Kaffeevollautomatn ähnlicher Preise. In diesen Wassertank können Sie einen Wasserfilter einbauen , was man nicht von allen Kaffeevollautomatn behaupten kann.

Abnehmbare Brüheinheit

Gaggia brera herausnehmbare Brüheinheit
Das ist eine wirklich coole Sache, und es ist etwas, das alle Gaggia Bean-to-Cup-Maschinen haben. Das bedeutet, dass Sie die gesamte Brüheinheit in einem Arbeitsgang einfach herausnehmen können, um sie durch einfaches Abspülen unter fließendem Wasser zu reinigen und/oder zu warten oder zu reparieren.

Für eine so kostengünstige Kaffeemaschine ist dies eine großartige Funktion, die ich eher bei kommerziellen Kaffeemaschinen als bei kostengünstigen Espressomaschinen für zu Hause erwarten würde.

Der Abwurfbehälter

Das Symbol des Satzbehälters/der Abwurfbehälter blinkt, um Ihnen anzuzeigen, dass der Satzbehälter geleert werden muss, was bedeutet, dass die Pucks in den Behälter, Kompost oder Garten geworfen werden. Nach jeweils acht Kaffees werden Sie aufgefordert, den Satzbehälter zu leeren.

Die Tropfschale

Die Auffangschale des Brera lässt sich sehr einfach ein- und ausschieben, und es handelt sich um eine flache Auffangschale, sodass sie nicht so aussieht, als ob sie viel Fassungsvermögen hätte. Die beiden langen Teile, die in die Maschine eingeschoben werden, sind jedoch Teil der Tropfschale, die ihr mehr Fassungsvermögen bietet als der offensichtliche Teil der Tropfschale, der aus der Maschine herausragt.

Aufwärmzeit

Der Brera ist sehr schnell aufgewärmt und einsatzbereit, er führt zuerst einen automatischen Reinigungszyklus durch und ist dann innerhalb von etwas mehr als einer Minute einsatzbereit.

Die besten Teile

Das meiste, was ich über diese Maschine zu sagen habe, ist positiv. Insgesamt denke ich, dass es zu diesem Preis ein knackiger Kaffeevollautomat ist.

Gut aussehend

Das erste, was ich dazu sagen muss, ist, dass ich denke, dass es großartig aussieht. Die Edelstahlfront funktioniert zusammen mit den minimalistischen Bedienelementen wirklich. Auch die Größe der Maschine ist toll, sehr kompakt sowohl in der Stellfläche als auch in der Höhe – passt gut auf meine Küchenarbeitsplatte unter den Schränken.

Schneller Kaffee

Wie gesagt, es ist sehr schnell einsatzbereit. Wenn es um die Gesamtzeit von Anfang bis Ende geht, um einen Kaffee zuzubereiten, finde ich diese Maschine wieder brillant. Aus dem ausgeschalteten Zustand können Sie einen Cappuccino, Latte usw. innerhalb von wahrscheinlich 2-3 Minuten zubereiten und einen Espresso wahrscheinlich in weniger als 2 Minuten.

Schneller Dampf

Eine weitere gute Eigenschaft der Brera ist, dass sie über die Schnelldampffunktion verfügt, sodass Sie zwischen dem Ziehen eines Schusses und dem Aufschäumen der Milch nicht lange warten müssen. Der Dampf scheint auch für eine Kaffeevollautomat mit einem Thermoblock-Boiler ziemlich stark zu sein. Wenn Sie sich die Amazon-Rezensionen durchlesen und sich die vielen YouTube-Videos ansehen, ist einer der häufigsten Kommentare, die Sie lesen oder hören, dass das Milchdampfen für eine Bohnenmaschine mit einem Panarello-Zauberstab schnell ist.

Ruhig

Die Verwendung einer Kaffee Maschine ist insgesamt von Natur aus leiser als die Verwendung einer traditionellen Maschine – einfach weil eines der lautesten Elemente bei der Zubereitung von Espresso mit einer traditionellen Maschine das Ausschlagen der Pucks ist, was Sie mit Bohnen nicht zu tun haben müssen zu Bechermaschinen.

Wenn Sie auf der Suche nach einer leisen Espressomaschine sind, dann sind Sie meiner Meinung nach mit der Brera auf einem Gewinner. Der lauteste Teil des Prozesses ist das Mahlen der Bohnen, und die Brera-Mühle ist ziemlich leise, solange Sie den Deckel auf dem Trichter haben, da dies einen Teil des Mahlgeräuschs dämpft. Ich habe die Mühle zusammen mit meinem Sage Smart Grinder Pro betrieben, und die Mühle der Brera ist definitiv leiser.

Da es sich um eine Thermoblock-Maschine handelt, gibt es, wie bei den meisten preiswerten Kaffeevollautomatn, ein klopfendes Geräusch, wenn Sie Milch dämpfen. Dies ist das Geräusch des durch den Thermoblock pulsierenden Wassers, aber es ist nicht besonders laut, Sie können es nur über das Geräusch des Milchdampfens hören.

Einfache, intelligente Steuerung.

Die Bedienelemente der Brera scheinen mir wirklich gut durchdacht zu sein, was für eine so günstige Maschine zu einer wirklich einfachen Bedienung führt.

Es gibt nur drei Stärkeeinstellungen, nur vier Tasten und einen Wasserregler für Heißwasser und Dampf. Ich denke, im Vergleich zu einigen anderen Kaffeevollautomatn in dieser Preisklasse haben sie in dieser Hinsicht wirklich gute Arbeit geleistet – sie sind einfach und hübsch anzusehen, im Gegensatz zu einigen Kaffeevollautomatn, die Sieht so aus, als wäre ein Physik-Abschluss erforderlich, um zu funktionieren!

Wenn Sie nach Einfachheit suchen, können Sie sich meiner Meinung nach keine viel einfachere Kaffeevollautomat als die Brera wünschen. Die Zubereitung von Kaffee mit dieser Maschine ist sehr einfach, ebenso wie das Einstellen der Lautstärke für beide Kaffeetasten und alles andere.

Preiswert

Als Bohnen-zu-Tassen-Kaffeemaschine für unter Euro 500 denke ich, dass dies eine großartige Maschine für das Geld ist, ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die Einstiegsklasse für preisgünstige Espressomaschinen von Bohnen bis in die Tasse liegt bei etwa 300 bis 400 Euro, und andere Maschinen zu diesem Preis umfassen die beliebte De'Longhi Esam 4200 und die Gaggia Naviglio .

 

Die nicht so tollen Bits

Nach einer Woche Nutzung kann ich nicht viel gegen diese Maschine sagen, nur ein paar Punkte – und beides dreht sich um die Mahlgradeinstellung.

Mahlgradeinstellung etwas schwergängig
Das ist keine große Sache, aber ich finde die Mahlgradeinstellung nur ein bisschen zu steif. Sie müssen auf das Zifferblatt drücken und es im gedrückten Zustand drehen, und ich fand es nur ein bisschen steif.

Fehlende Mahleinstellungen

Wie ich bereits erwähnt habe, verfügt die Brera über 5 Mahleinstellungen. Wenn Sie also die Einwahl wirklich verfeinern und festnageln möchten, werden Sie feststellen, dass die Brera in dieser Abteilung fehlt. Dies ist etwas, das andere Kaffeevollautomatn der unteren bis mittleren Preisklasse teilen, Krups EA8108 Espresseria und Melitta E953-102 Caffeo Solo haben nur 3 Einstellungen, Gaggia Naviglo hat auch 5, De'Longhi Esam 4200 hat 7.

Ich trinke viele verschiedene Kaffees, unterschiedlicher Herkunft, unterschiedlicher Sorten, unterschiedlicher Röster – hauptsächlich über meine Mehrfach- Kaffee-Abos, und ich mag es, sie wirklich genau zuzuordnen, daher würde ich mich mit der Brera aufgrund der Mangel an Mahlgradeinstellungen.

Die Gaggia Velasca , Velasca Prestige , Babila und Accademia haben alle 10 Mahleinstellungen.

Ich denke, es ist fair zu sagen, dass die meisten Benutzer von Kaffeevollautomatn, die eine Kaffeevollautomat mit niedriger bis mittlerer Reichweite kaufen möchten, nicht so wählerisch sind wie ich, wenn es darum geht, sich einwählen zu wollen der n-te Grad. Tatsächlich könnte ich mir vorstellen, dass viele Benutzer von Kaffeevollautomatn beim Bohnenwechsel selten sogar den Mahlgrad anpassen – und das ist jeder für sich selbst und für Kurse ein Pferd.

Meine Woche mit der Gaggia Brera – Fazit, ist sie den Preis wert und ist sie die Kaffeevollautomat für Sie?

Also ich benutze die Brera jetzt seit 10 Tagen und ich habe sie ausschließlich als meine Heim-Espressomaschine verwendet. Ich habe die Brera für die Zubereitung von Espresso, Long Black/Americano und Milkies wie Cappuccino, Flat White, Latte usw. verwendet.

Ich habe festgestellt, dass dies eine brillant praktische Maschine ist! Es ist so schnell einsatzbereit, es ist einfach so einfach zu bedienen, ich muss wirklich nicht viel darüber nachdenken, was ein ziemlicher Bonus ist. Wenn es Wasser braucht, wird Brera mir sagen, ob es mehr Kaffee braucht oder ob der Satzbehälter geleert werden muss, wieder wird Brera es mir sagen. Also nur noch einschalten, einen Knopf drücken, Kaffee trinken.

Ist es das Geld wert?

Wie ich bereits erwähnt habe, bietet Gaggia Direct es zum Zeitpunkt des Schreibens für 369 Euro zusammen mit einer zusätzlichen einjährigen Garantieverlängerung (also insgesamt 3 Jahre) an. Ich denke, realistisch und vergleichsweise gesehen ist dies ein brillanter Preis für diese Maschine, und ich denke, es ist diesen Preis mehr als wert. Also ja, ich denke, es ist den Preis definitiv wert, nachdem ich die Maschine zehn Tage lang benutzt habe.

Ist es die Kaffeevollautomat für Sie?

Ich denke, dies könnte die Kaffeevollautomat für Sie sein, wenn Sie eine gut aussehende, einfach zu bedienende, schnelle, bequeme, leise und kompakte Kaffeevollautomat suchen, solange Sie mit dem Dämpfen und Eingießen Ihrer eigenen Milch zufrieden sind , und Sie werden nicht zu wählerisch sein, wenn es darum geht, jede Kaffeebohne perfekt zu wählen.

Wenn Sie Ihre eigene Milch nicht erhitzten möchten, müssen Sie auf eine etwas teurere „One-Touch“ -Maschine greifen, die alles für Sie erledigt (die preisgünstigste One-Touch-Gaggia-Kaffeevollautomat ist die Velasca Prestige).

Wenn Sie ein bisschen wählerisch sind und nicht glücklich sein werden, wenn Sie nicht ganz perfekt eingewählt sind, dann finden Sie die Brera und alle anderen Maschinen der unteren bis mittleren Preisklasse in dieser Hinsicht möglicherweise etwas frustrierend , und wie ich bereits erwähnt habe, haben Velasca , Velasca Prestige , Babila und Accademia bei den Gaggia-Bean-to-Cup-Maschinen 10 Mahleinstellungen.

 

Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel, also trete meiner Brew Time- Liste bei, abonniere meinen YouTube-Kanal , probiere meinen Kaffee bei The Coffeeworks (nutze den Rabattcode coffeebotherers ), folge mir auf Twitter und Instagram , folge der Kaffeeblog-FaceBook-Seite und das ist alles Dazu muss ich sagen.

Gaggia Brera Kaffeevollautomat kaufen

Gaggia RI9305/01 Kaffeevollautomat Brera (Dampfdüse) silber

416,98 Auf Lager
3 new from 416,08€
1 used from 240,06€
Free shipping
Last update was on: Oktober 20, 2021 4:07 pm

Ähnlich wie Gaggia Brera Kaffeevollautomat Test

Last Updated on 1 Monat by Die Kaffee Experten

kaffeezubereiten.de
Logo
Shopping cart